„Piccoli“ Contrasti – Neujahrskonzert 2017

Es ist wieder einmal so weit. Das Orchester Emmen freut sich, Sie ins Zentrum Gersag in Emmenbrücke zum beliebten Neujahrskonzert einzuladen. Unser Dirigent Dieter Lange hat ein originelles und attraktives Programm zusammengestellt, das Sie sicherlich ansprechen wird. Wenn wir nur die Namen der Komponisten und ihren Bekanntheitsgrad als Massstab nehmen, finden Sie nicht viel Bekanntes in unserem Programm. Aber das macht es gerade besonders spannend. Viele gute Musiker haben Stücke geschrieben, die passend zum Neujahrsbeginn sind, etwas weniger bekannt, aber nicht weniger unterhaltsam und spannend. Im Mittelpunkt stehen diesmal unsere vier Flötensolistinnen und –solisten, zwei Hochschuldozenten und ihre begabtesten Studentinnen. Sie präsentieren einerseits Kompositionen für ihr Instrument und das Piccolo (wie das Duettino über amerikanische Nationalmotive von Franz Doppler), andererseits aber auch eigene Arrangements von Werken, die original nicht für Flöten komponiert wurden. Herausragend sind dabei Melodien aus dem Nussknacker-Ballett von Tschaikowsky und der berühmte Hummelflug von Rimsky-Korsakow. Dazwischen wird Sie das Orchester mit vielfältigen Melodien auf das neue Jahr einstimmen. Lassen Sie sich ein auf einen spannenden Abend im Gersag, Sie werden es nicht bereuen. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen.

Flyer Neujahrskonzert 2017